Weinkeller Roßwog in Endingen am Kaiserstuhl

Unser Weinkeller ist bei Liebhabern aus Endingen am Kaiserstuhl, der Region sowie auch in ganz Deutschland die erste Adresse für Qualitätsprodukte im Bereich der Weinspezialitäten. Wir setzen auf Genuss und hohe Qualität der Grundprodukte!

 

Wir verfolgen die Philosophie: „Qualität ist kein Zufall“

Unser Team ist mit viel Leidenschaft bei der Sache, berät Sie gerne umfassend und stellt Ihnen unsere Produkte bis ins kleinste Detail vor. Kommen Sie im Weinkeller vorbei, nehmen Sie die Düfte wahr und lassen Sie sich in eine Welt von Genuss und Aroma entführen! Zeit ist heute fast schon Luxusgut. Doch dieser sorgsame und nachhaltige Umgang den wir uns nehmen zahlt sich aus: mit herausragender Qualität und einem unvergleichlichen Geschmack.

Durch die Leidenschaft lebt der Mensch.

Unser Haus bietet Ihnen nicht nur höchste Qualität der Weine, sondern tut alles, damit Sie zufrieden sind. Wir zeichnen uns durch unseren besonderen Service aus und konnten so schon viele zufriedene Kunden für uns gewinnen. Überzeugen Sie sich von unseren Leistungen. Wir freuen uns, wenn wir Sie bei uns begrüßen dürfen!

Besuchen Sie uns und probieren Sie unsere Weine.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Ihr Klaus Roßwog

Unsere Trauben

Unsere Arbeit im Weinberg folgt dem natürlichen Vegetationszyklus der Rebe und ist stark vom Verlauf der Jahreszeiten bestimmt.
Grauburgunder

Grauburgunder

Pinot gris (französisch) ist eine Weißwein-Rebsorte. Ruländer ist der Name, unter dem die Rebsorte in Deutschland klassifiziert ist, Grauer Burgunder und Grauburgunder sind für deutsche Weine dieser Sorte zulässige Synonyme. Obwohl die Beerenhaut rötlich bis rot und grau gefärbt ist, wird sie den Weißweinsorten zugeordnet. Seit den 1980er Jahren erlangte die Rebsorte auch unter ihrem italienischen Namen Pinot grigio große Bekannt- und Beliebtheit in Deutschland.

Spätburgunder

Spätburgunder

Pinot noir (Spätburgunder, Pinot nero, Blauburgunder, Schwarzburgunder) ist eine bedeutende und meist als hochwertig geltende Rotweinsorte. Sie hat weltweite Verbreitung und Bedeutung erlangt. Der Wein wird gelegentlich als König der Rotweine bezeichnet. Sie ist eine klassische Rotweinqualitätssorte der kühleren Weinbaugebiete wie dem Burgund. Der Pinot noir ist ferner ein wichtiger Verschnittpartner für die Champagner-Erzeugung.

Weißburgunder

Weißburgunder

Der Pinot blanc, Weißer Burgunder, Weißburgunder, Pinot bianco oder Klevner ist eine Weißweinsorte. Sie ist seit dem 14. Jahrhundert bekannt und wird zu den Burgundersorten gezählt.
Als Heimat der Pinotsorten wird das Gebiet zwischen Genfer See (Schweiz) und dem Rhônetal (Frankreich) vermutet. Der Pinot blanc entstand durch eine Mutation aus dem Pinot Noir, den es möglicherweise seit 2.000 Jahren gibt.

Chardonnay

Chardonnay

Die Weißweinsorte Chardonnay ist eine weltweit verbreitete Sorte mit einem hohen Qualitätspotenzial und Bekanntheitsgrad. Dies ist nicht allein auf ihre geschmacklichen Qualitäten zurückzuführen, sondern auch auf die gute Anpassungsfähigkeit der Rebsorte an verschiedene Standortgegebenheiten. Sie bringt auf unterschiedlichsten Standorten der Welt ansprechende Weinqualitäten.

Müller-Thurgau

Müller-Thurgau

Müller-Thurgau ist eine Weißweinsorte, die heute aus Rechts- und Marketinggründen auch Rivaner genannt wird. Sie wurde 1882 vom Schweizer Hermann Müller-Thurgau aus dem Schweizer Kanton Thurgau an der Forschungsanstalt Geisenheim im Rheingau gezüchtet. Müller-Thurgau ist mit 22.934 ha (2010) Anbaufläche weltweit die erfolgreichste Weißweinneuzüchtung. Vom Originalrebstock ist ein Exemplar in Wädenswil erhalten geblieben.

Muskateller

Muskateller

Muskateller ist der Sammelbegriff von Muskatsorten der Weintraube und deren Spielarten, Kreuzungen bzw. Neuzüchtungen mit Muskateller-Beteiligung und nicht miteinander verwandten Rebsorten. Es gibt Muskatellersorten mit Beeren in verschiedenen Farbschattierungen von weiß, gelb, grau, grün, rosa, rot, braun, violett, blau und schwarz. Nach einer der zahlreichen Literaturangaben soll die Sorte bereits um 3000 v. Chr. von den Ägyptern und im heutigen Iran verwendet worden sein.

Auxerrois

Auxerrois

Auxerrois ist eine Weißweinsorte mit geringer Verbreitung und Bedeutung in Frankreich (Elsass), Luxemburg und Deutschland (Obermosel, Pfalz, Kraichgau). Die Sorte entstand aus einer natürlichen Kreuzung von Heunisch und Pinot. Der Wein erinnert an Weißburgunder, ist im Vergleich zu ihm jedoch bukettreicher, fruchtiger und hat weniger Säure.

Scheurebe

Scheurebe

Die nach Georg Scheu benannte und von ihm 1916 gezüchtete Weißweinsorte Scheurebe ist eine Kreuzung aus dem Riesling und der Bukettraube. Bei vollständiger Reife kann aus ihren Trauben Weißwein mit subtilem und rassigem Aroma erzeugt werden, das an Schwarze Johannisbeeren und Grapefruit erinnert. Die Weine der Scheurebe werden oft auch edelsüß als Auslese, Beerenauslese, Trockenbeerenauslese oder als Eiswein ausgebaut.

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie an

Sie wollen uns besuchen?

Weinkeller Roßwog ∙ Klaus Dieter Roßwog

Riegeler Straße 6

D-79346 Endingen

Oder haben nur eine kurze Frage?

Fon: 0 76 42 - 72 85

Mail: weinkeller@weinkeller-rosswog.de

Wann sind wir für Sie da?

Immer wenn unser Tor geöffnet ist und zu folgenden Zeiten

Montag - Freitag: 10 - 12 Uhr und 14:30 - 18:30 Uhr

Samstag vom 16.3. bis 31.10: 10 - 16 Uhr

Samstag vom 1.11. bis 15.3.: 10-14 Uhr

Mittwoch Nachmittag: geschlossen

Kontakt